Gender-Bender-Stummfilmkomödien

Lose Hosen, fesche Fummel
Gender-Bender-Stummfilmkomödien mit live-Klavierbegleitung von Wolfgang Zettl

Sa. 5. November – 20.00 Uhr
Ort: Kino Lumiere
Veranstalter*in: Kino Lumiere
Eintritt 7 Euro, ermäßigt 6 Euro.

3 Kurzfilm-Komödien, USA/ D 1919-1929, zusammen ca. 90 Min.

Selbstbewusste Frauen im Frack? Männer, die im Fummel erst richtig loslegen? Willkommen in der wilden Welt der Stummfilmkomödien! Drei tolle Slapstick-Kurzfilme mit Komikstars wie Stan Laurel & Oliver Hardy, Charlie Chaplin und der umwerfenden Berlinerin Ossi Oswalda zeigen Crossdressing vom Feinsten:

LEAD Technologies Inc. V1.01

THAT’S MY WIFE: Stanley muss Ollis Ehefrau spielen, um den reichen Erbonkel zu täuschen. Das kann nur im Chaos enden.

A WOMAN: Tramp Charlie rasiert sich den Schnurrbart ab, schlüpft in ein elegantes Kleid und entfaltet ungeahnten Sex-Appeal.

1105_filmpic_a_woman

ICH MÖCHTE KEIN MANN SEIN! Oder vielleicht doch? Die aufmüpfige Ossi probiert aus, ob sie als Mann mal ganz neue Abenteuer erleben kann…

1105_filmpic_ich_moechte_kein_-mann_sein

Viel Spaß bei dieser Stummfilm-Gala zum 20. Jubiläum der LesBiSchwulen* KULTURTAGE mit Live-Klavierbegleitung und einem Gläschen Sekt zur Begrüßung inklusive!

lumiere_logo

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s